Spiele für das Brautpaar

Die Stunde der Wahrheit

Das Brautpaar wird Rücken an Rücken in die Mitte des Saales gesetzt. Jeder der beiden erhält ein selbst gebasteltes Schild, auf einer Seite steht JA, auf der anderen steht NEIN. Ein Moderator liest nun Fragen vor, die das Paar nur mit JA oder NEIN beantworten kann (z.B.”Ohne meinen Partner kann ich nicht einschlafen”, oder “Wir duschen/baden am liebsten gemeinsam”). Je lustiger und doppeldeutiger die Fragen, umso besser. Ziel des Spiels ist es, so viele Übereinstimmungen wie möglich zu erreichen. Am Ende winkt ein Preis / Geschenk für das Brautpaar. So haben die Hochzeitsgäste was zum Lachen und erfahren so etwas mehr über das Brautpaar.

Kochlöffel-Hammerspiel

Brautpaar sitzt Rücken an Rücken und haben jeweils einen Hammer und einen Kochlöffel. Es werden ihnen Fragen gestellt wie: Wer pfeift unter der Dusche? Meint die Braut nun, daß es der Bräutigam ist, muß sie den Hammer hochhalten. Ebenso muss der Bräutigam entscheiden wer denn nun pfeift. Wenn er auch den Hammer hebt, hat das Brautpaar eine Übereinstimmung. Als Preis haben wir dem Paar dafür eine Dose ohne Banderole geschenkt. Als Trostpreis gab es eine kleine Dose. So kann sich das Brautpaar überraschen lassen, was es zum Essen gibt. Wir haben hauptsächlich Obst und Gemüsedosen dafür verwendet.

Ehemann erraten

Die Braut muss den Festsaal verlassen und jemand begleitet sie. In der Zwischenzeit wird das Spiel vorbereitet: Benötigt werden sechs Stühle, die mitten im Raum nebeneinander aufgestellt werden. Nun werden fünf Männer benötigt, wobei natürlich einer der Ehemann sein sollte und ein Frau, die sich auf die Stühle niederlassen. Diese haben natürlich das Beinkleid bis zum Knie hochgekrempelt. Nun wird die Braut mit verbundenen Augen wieder hereingebeten. Die Braut muss nun durch Abtasten der Waden ihren eigenen Ehemann herausfinden.

Rosen sammeln

Aus Flaschen wird ein Slalom gebaut und in jede Flasche wird eine Rose gesteckt. Der Bräutigam, dem die Augen verbunden wurden, muss nun nach Anweisungen seiner Braut versuchen, alle Rosen aufzusammeln.