Infos zum Eröffungstanz des Brautpaares

Eine Hochzeit ist mit vielen Aufgaben vorab verbunden. Vergessen Sie aber bei all den Übereifer nicht das wichtigste, nach der Hochzeit. Der Hochzeitstanz ist ein Muss für jedes Brautpaar. Oft ist es der Walzer, aber auch der Disco-Fox darf es gerne sein. Wichtig ist nur, dass man die wichtigsten Schritte beherrscht.

In der Regel kümmert sich das zukünftige Hochzeitspaar erst einmal um die Gästeliste, um das perfekte Brautkleid und den idealen Hochzeitsanzug. Nicht zu vergessen, dass auch die Schuhe noch gekauft werden müssen. Dieses sind nur wenige Vorbereitungen und doch wird hier auch nur recht selten an den Tanz gedacht, weshalb die Hochzeitstanz Crashkurse auch so beliebt sind. Neben der Kleidung und den Schuhen, muss sich das Brautpaar um eine Lokalität kümmern, um den perfekten Hochzeitstermin, um die Einladungen und das Essen und vieles mehr. Nicht zu vergessen, um die Hochzeitstorte und den Brautstrauß. Es ist eigentlich kein Wunder, dass der Tanz oft in Vergessenheit gerät. Aber umso mehr Ruhe einkehrt, desto eher denkt man dann doch an ihn. Und wir sind dann mit unserer Tanzschule die ideale Anlaufstelle.

Der Wiener Walzer  als Hochzeitstanz

Jeder kennt ihn – den Wiener Walzer- und gerade als Hochzeitstanz ist er wohl eines der schönsten und schwungvollsten Standardtänze überhaupt! Gelehrt wird der Wiener Walzer im Tanzkurs mit der Rechtsdrehung und mit dem Pendeln auf der Stelle. Der Wiener Walzer ist ein Tanz im 3/4 Takt und das bedeutet, das er 52-60 Takte die Minute enthält. Sollten Sie den Tanz nicht beherrschen und noch vor der Hochzeit gerne lernen möchten, sollten Sie sich frühzeitig in einer Tanzschule in Ihrer Nähe anmelden.

Ob Sie aber nun als Eröffnungstanz den Wiener Walzer auf’s Parkett legen oder doch lieber einem anderen Tanz den Vorzug geben möchten, liegt ganz bei Ihnen, denn zur heutigen Zeit entscheiden sich Brautpaare oft für den Langsamen Walzer, Foxtrott oder sogar einen langsamen Klammerblues. Warum auch nicht, jeder sollte das machen, was ihm am besten gefällt und wobei Sie sich am besten wohl fühlen!

Sie können nicht tanzen? 

In der Tanzschule können Sie die Hochzeitstanz Crashkurse nutzen. Sie werden in diesen kurzen Stunden einen perfekten Tanz lernen. Am besten üben Sie natürlich noch zwischen den Terminen zu Hause, damit auch alles klappt.

Machen Sie sich keine Sorgen, selbst unerfahrene Tänzer werden den Hochzeitstanz Crashkurse für sich nutzen können und einen gelungenen Hochzeitswalzer oder aber auch Fox aufs Parkett legen können.

Hochzeitstanz Crashkurse

Die Tanzschulen bieten verschiedene Hochzeitstanz Crashkurse an. Jeder Kurs besteht in der Regel aus 2 x 2 Stunden. Ein Crashkurs eben. Lernen Sie in diesen wenigen Stunden, den idealen Tanz, der nun einmal bei der Feier von Braut und Bräutigam erwartet wird. Natürlich wäre es schon gut, wenn man auch vorab an einen Anfänger- oder Fortschrittkurs teilnimmt, aber wenn nun einmal der Hochzeitstermin sehr nahe ist, sind unsere Hochzeitstanz Crashkurse eine wunderbare Hilfe.

Für wen eignen sich die Hochzeitstanz Crashkurse?

Wir haben es schon erwähnt, entweder nutzt das zukünftige Brautpaar einen Hochzeitstanz Crashkurse oder aber Tochter und Vater. Wenn genügend Zeit da ist und es von Nöten ist, kann auch erst das Brautpaar einen der Hochzeitstanz Crashkurse absolvieren und dann noch einmal die Tochter mit dem Vater. Die Tanzschulen sind hier sehr flexibel und zu allem bereit. Wenn es machbar ist, bieten die Tanzschulen auch Privatstunden an. Dieses sollten Sie aber absprechen.

Ansonsten sei gesagt, dass die Hochzeitstanz Kurse, sofern Sie von professionellen Tanzlehrern ausgeführt, sich für alle Paare eignen, die keinerlei tänzerischen Vorerfahrungen haben. Sie werden in den wenigen Stunden in unserem Hause einen perfekten Tanz erlernen, um einen schönen und unvergesslichen Hochzeitstanz am schönsten Tag des Lebens, vorzuführen. Sie können zu unseren Kursen Terminen den Wiener Walzer erlernen. Er gilt als Klassiker unter den Hochzeitstänzen. Sie können ebenso bei uns den langsamen Walzer lernen und aber auch den Disco-Fox. So sind Sie perfekt vorbereitet und werden glänzen können.

Tanzkurs für die Trauzeugen

Sie können gerne auch die Trauzeugen animieren, Ihr Können aufzufrischen oder aber auch einige der Gäste. Wir sind hier ganz offen und sorgen dafür, dass in Sachen Tanz Ihre Hochzeit gelingen wird. Buchen Sie die Kurse zu den besten Preisen und sehen Sie, dass für eine Hochzeit nicht alles teuer sein muss. Unsere Preise für die Hochzeitstanz Crashkurse können sich sehen lassen, ebenso für den ganz normalen Tanzkurs für Hochzeitspaare. Buchen Sie so, wie Ihnen noch Zeit verbleibt.

Die Hochzeitstanz Kurse werden dafür sorgen, dass Sie perfekt unter den aufmerksamen Blicken von Eltern und Freunden, tanzen können. Sie sorgen selbst für einen magischen Moment nach der Hochzeit, der für immer in Erinnerung bleiben wird. Sie brauchen nur einen unserer Hochzeitstanz Crashkurse für sich zu buchen und schon haben Sie wieder eine Sorge weniger, was die ideale Hochzeitsplanung anbelangt.