Das Stammbuch

foto trau stammbuch
Ein Familienstammbuch führen viele eingetragene Familien in ihren Unterlagen. Diese sind mit Sorgfalt aufzubewahren, da diese später aus diversen Anlässen (z.B. Kinds-Taufe) noch benötigt werden.

Dieses Familienstammbuch enthält alle beglaubigten Abschriften der staatlichen Personenstandsregister und wird ihnen am Tag der Eheschließung im Standesamt ausgehändigt. Diese Familienstammbücher sind eine der jüngsten Quellen der Familiengeschichte, weil sie flächendeckend erst mit den Standesämtern am 1. Januar 1875 eingeführt wurden.

Was wird im Stammbuch eingetragen? Eingetragen werden im Stammbuch die Herkunft, die Eltern des Ehepaares und später die Kindsgeburten, Bescheinigungen der Kirche über kirchliche Trauungen und Taufen der Kinder, sowie Sterbeurkunden.

Familienstammbücher sind in verschiedenen Designs und Ausführungen beim Standesamt erhältlich, wo Sie getraut werden. Sollten die Designs im Standesamt nicht zusagen, gibt es diverse Anbieter im Internet wie z.B. Standesamt.net!  downloads windowopen