Linktipps"

Kutscher-Max 
Steigen Sie in die Hochzeitskutsche wie eine Prinzessin ein und auch wieder aus!

Traumauto-Mieten 
Zu jedem Anlass ein schönes Auto mieten und sich elegant fahren lassen!

Hochzeits-Mercedes 
Mercedes-Benz S-Klasse Oldtimer im Grossraum Stuttgart!

Mit einem stilvollen Gefährt zur Hochzeit

Der Auftritt beziehungsweise der Abgang von Braut und Bräutigam auf dem Vorplatz der Traukirche hinterlässt im besten Falle einen bleibenden Eindruck bei den anwesenden Gästen. Aber mit welchem Auto fährt man zur Kirche vor? Mit einem modernen Flitzer? Einem Oldtimer? Oder gar einer echten Kutsche?



Bild: © Liz Gregg/Digital Vision/Thinkstock

Mit dem Auto zur Trauung

Für viele Brautleute ist das Auto, mit dem die Braut zur Kirche fährt, nicht nur Beiwerk, sondern ein wesentlicher Bestandteil der Hochzeitsfeier. Wer Glück hat, kann sich vielleicht ein entsprechendes Vehikel bei einem Bekannten leihen. Ansonsten gibt es auch Autovermietungen, die Pkws extra für Hochzeiten anbieten – vorzugsweise Limousinen und Oldtimer. Wichtig ist, dass auch ältere Fahrzeuge, die vielleicht nur zu diesem Zweck eingesetzt werden, absolut verkehrssicher sind. Bei Autos mit langen Standzeiten sollte man vor jeder Fahrt die Reifen überprüfen. Und damit meinen wir nicht nur die Profiltiefe, den generellen Zustand und den Reifendruck, sondern auch die saisonale Tauglichkeit. Im Zweifelsfall findet man entsprechende Sommerreifen online und kann sie auch kurz vor dem Hochzeitstermin noch online bestellen. Egal, ob man sich für einen langen Rolls-Royce, einen Mustang, einen Käfer, ein Cabrio oder einen aktuellen Sportwagen entscheidet: Das Auto muss vor der Hochzeit natürlich noch gewaschen, poliert und ein bisschen mit Blumen dekoriert werden.

Die traditionelle Kutsche

Für viele Paare kommt allein das Pferdegespann infrage. Mieten kann man Kutschen überall in Deutschland, doch auch hier gibt es einige Dinge zu beachten. Zum einen müssen sich die Brautleute für eine bestimmte Kutschenart entscheiden. So stehen beispielsweise Hansom Cabs, Einspännige Zwei- und Viersitzer unterschiedlicher Bauart sowie klassische Landauer zur Auswahl. Noch wichtiger ist aber die Berücksichtigung einer geeigneten Route für die Kutsche. Direkt in der Innenstadt oder an Orten, die über die Autobahn angefahren werden müssen, ist man mit dem Pferdegespann logischerweise schlecht bedient.

Kaum ein Brautpaar lässt es sich nehmen, mit einem schön geschmückten Auto oder sogar einer Hochzeitskutsche am Hochzeitstag an der Spitze eines Autokorsos zu fahren. Und alle mitfahrenden Hochzeitsgäste lassen mit lautem Hupen alle Mitmenschen hören, dass hier ein frisch vermähltes Brautpaar fährt.
Und wenn dem Brautpaar dann noch das nötige Budget zur Verfügung steht, kann es sich 'das Besondere' zur Hochzeit leisten wie z.B. einen Oldtimer oder eine Stretch-Limousine.
Das könnte auch von Interesse sein...

Kosten für einen Mietwagen

Je nach Anbieter und Wagenmodell unterschiedlich, da hier die Preise für die zu befördernden Personen, Fahrer und Mehrstunden für den Gebrauch variieren können.