Hochzeitskarten: Geldgeschenketexte

Wenn Sie als Paar schon einen kompletten Hausstand haben und sich zur Hochzeit lieber Geld wünschen, um dieses für die Flitterwochen oder einen geplanten Hausbau zu investieren, können Sie mit einem besonderen Vers auf den Geldgeschenke-Wunsch in den Einladungskarten aufmerksam machen.
Beispieltexte...
  1. "Wer uns möchte etwas schenken kann an unser Sparschwein denken. Da wir in den Urlaub fahren, brauchen wir noch was zum sparen."
  2. "Liebe Gäste seid so nett, unser Hausstand ist komplett. Wollt Ihr uns eine Freude machen, lasst doch unser Sparschwein lachen."
  3. "Wer sich fragt: „Was soll ich kaufen?“, muß sich nicht die Haare raufen. Lasst Teller, Tassen, Töpfe sein und steckt uns was ins Kuvert rein!"
  4. "Unser Haushalt ist komplett, darum wäre es sehr nett, wenn Ihr an unsere Zukunft denkt, und uns für's Sparschwein Futter schenkt."
  5. "In den Hafen der Ehe laufen wir ein, Kajüte und Kombüse die sind schon recht fein. Doch die Hafengebühren sind noch zu begleichen, ein kleines Kuvert das würd uns schon reichen!"
  6. "Ach eins noch, ganz am End´gesprochen, Fehl'n uns zum Glück noch Flitterwochen. Doch nach so´nem großen Fest, Bleibt uns vom Geld nur noch ein Rest. Drum wollt Ihr uns gern etwas schenken, So solltet an den Wunsch Ihr denken!"
  7. "Unser Haushalt ist Komplett vom Kochherd bis zum Ehebett. Jetzt fehlen ein paar Scheinchen, als Futter fürs Sparschweinchen. Wenn Ihr uns was schenken wollt - Wir freuen uns wenn der Rubel rollt."
  8. "Wer meint, er möchte uns was schenken, den möchten wir ein bisschen lenken. Vom Eierlöffel bis zum Brett ist unser Haushalt schon komplett. Die Sachen, die wir wirklich brauchen, könnt ihr uns leider doch nicht kaufen. D'rum wünschen wir von unseren Gästen, dass sie unser Sparschwein mästen."
  9. "Ihr lieben Hochzeitsgäste. bringt mit zu unserem Feste gute Laune und viel Zeit, dann macht Ihr uns 'ne große Freud. Ihr werdet Euch auch denken, was könntet Ihr uns schenken? Packt einfach einen Schein in ein Kuvert hinein."
  10. "Wir laden ein - Ihr werdet denken, was kann man nur dem Brautpaar schenken? Der Hausrat ist schon ganz komplett, auch die Wohnung ist sehr nett. Dem jungen Paar ein Taschengeld, zum flittern um die weite Welt."
  11. "Du bist zu unserer Hochzeit eingeladen und weißt, was wir schon alles haben? Überleg' nicht lang, sondern denke dran, dass man von Geld nie genug haben kann."

Geldgeschenk gesucht?

Suchen Sie nach einer schönen Idee für eine Bastelidee für ein Geldgeschenk? Dann schauen Sie bitte einmal bei meinen Bastelanleitungen nach, denn hier finden Sie zum Verschenken bestimmt etwas passendes!